blum FC Höchst: Suche nach neuen Fußballerinnen

Der Mann für alle Fälle in Höchst: Jürgen Peter freut sich auf neue Kickerinnen.
Der Mann für alle Fälle in Höchst: Jürgen Peter freut sich auf neue Kickerinnen.
Höchst. Der Abstieg der ersten Kampfmannschaft des blum FC Höchst in die Vorarlbergliga ist längst abgehakt und man strebt den sofortigen Wiederaufstieg an.

 Für die kommende Meisterschaft 2009/2010 plant man beim Traditionsverein auch erstmals eine Unter-14-Mädchenmannschaft beim landesweiten Bewerb mitspielen zu lassen. Deshalb ist man auf der fieberhaften Suche nach neuen Fußballerinnen. Nähere Informationen gibt es beim Nachwuchsreferent Günther Keck (Tel. 0680/1294989) oder Jürgen Beggel (Tel. 0041/793796325).

Quelle: Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • blum FC Höchst: Suche nach neuen Fußballerinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen