AA

Blue Devils wollen Dragons bändigen

In der 2. Runde der Austria Football League kommt es zum Schlager Cineplexx Blue Devils gegen Danube Dragons. Dieses Spiel könnte bereits eine Vorentscheidung für die Playoff-Qualifikation bringen.

Die Situation bei den Dragons ist sicherlich noch brenzliger. Es wurde erwartet, dass die Chrysler Vikings und Tyrolean Raiders vorne wegziehen werden. Dahinter allerdings wird ein Vierkampf um die zwei verbleibenden Playoff-Plätze erwartet. Nach der Niederlage der Dragons gegen die Graz Giants in der vergangenen Woche, wurde bereits gegen eines dieser Teams verloren. Somit heißt es für die Niederösterreicher: “Verlieren verboten”. Die Devils ihrerseits könnten mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Erreichen des Saisonzieles machen. Dieses Spiel könnte somit bereits eine Vorentscheidung für die Playoffs bringen. Auf Seiten der Devils ist man aber bei der Suche nach einem neuen Coach noch nicht fündig geworden. Die Blue Devils treten auch “nur” mit 2 Amerikanern an. Nach der Absage von Joe Turner werden Jon Abner und Keath Bartynski die einzigen “echten” Legionäre in Reihen der Devils sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Blue Devils wollen Dragons bändigen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.