Bludenz lud zum Abendeinkauf

©Bludenz Stadtmarketing GmbH
Bei den „Bludenzer Sternstunden” am vergangenen Donnerstag luden 20 Fachgeschäfte und Gastronomiebetriebe ein, sich vorweihnachtliche Inspiration zu holen und schöne Begegnungen zu erleben.
Bludenz lud zum Abendeinkauf

Die Geschäfte begrüßten die Besucher mit Charme und Persönlichkeit und verwöhnten vielseitig – ob mit Glühwein und Maroni, hausgemachten Keksen, Kuchen oder Suppen.

„Mit dem Abendeinkauf starten die Bludenzer Betriebe ins Weihnachtsgeschäft. Der besondere Reiz für die Besucher ist, dass sich Einkaufen und Einkehren stimmungsvoll verbinden lassen“, erläuterte Hanno Fuchs, Obmann der Wirtschaftsgemeinschaft. Neben dem persönlichen Kontakt und dem professionellen Service war es das besondere Ambiente der Bludenzer Altstadt, das zum Entdecken und Verweilen einlud. Einen gemütlichen Ausklang fand der Abendeinkauf in den Bludenzer Gastronomiebetrieben.

Vielfältige Innenstadt

Mit den Bludenzer Sternstunden präsentierten die teilnehmenden Betriebe die Vielfalt an Branchen in der Innenstadt – von Mode, Schuhe und Schmuck bis hin zu Wohnen und Lifestyle war alles vertreten. Die Bludenzer Sternstunden sind eine Veranstaltung der Wirtschaftsgemeinschaft Bludenz in Zusammenarbeit mit der Bludenz Stadtmarketing GmbH.

www.wigebludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Bludenz lud zum Abendeinkauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen