AA

Blitzschlag: Zehn Tote bei Trauerfeier

Ein Blitzschlag hat in einem Dorf im Osten Indiens mindestens zehn Teilnehmer einer Trauerfeier das Leben gekostet.

Wie die Nachrichtenagentur IANS am Mittwoch berichtete, wurden zwölf weitere Menschen verletzt, als der Blitz am Vorabend im Bundesstaat Westbengalen ein Wohnhaus traf. Dort hatten sich Dutzende Dorfbewohner versammelt, um Abschied von einem Verstorbenen zu nehmen.

Zum Unglückszeitpunkt tobte über der Region ein Unwetter. Gewitterstürme und Blitze fordern während der Regenzeit in Indien jedes Jahr zahlreiche Todesopfer. Erst Ende Juni waren im Osten des Landes mehr als 20 Menschen von Blitzen erschlagen worden. Der Monsun beginnt in der Regel im Juni und dauert bis Ende September.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Blitzschlag: Zehn Tote bei Trauerfeier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen