AA

Bleibt Weltmeister Tomas Kucharcik in Rankweil?

Eventuell spielt Weltmeister Tomas Kucharcik auch kommende Saison für HC Rankweil.
Eventuell spielt Weltmeister Tomas Kucharcik auch kommende Saison für HC Rankweil. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil. Für HC Samina Rankweil-Hauptsponsor Günther W. Amann liegt eine Weiterverpflichtung des Neo-Legionär Tomas Kucharcik durchaus im Bereich des Möglichen.
Weltmeister Tomas Kucharcik - Impressionen

Er kam, sah und verhalf HC Samina Rankweil zu einem wahren sportlichen Höhenflug. Die Rede ist von dem ehemaligen Eishockey-Weltmeister Tomas Kucharcik aus Prag. „Wir werden nach dem Saisonende weiter mit Tomas in Kontakt bleiben und es kann durchaus sein ihn auch in der kommenden Saison unter Vertrag zu nehmen“, so HC Samina Rankweil-Hauptsponsor Günther W. Amann. Kucharcik hat in Tschechien aber auch sonst gute Kontakte zu äußerst starken Spielern. Laut Amann gefällt es dem 41-jährigen Tschechen in Rankweil ganz besonders gut. Seit seiner Ankunft erlebt der mehrfache Landesmeister HC Samina Rankweil einen wahren Höhenflug. Kucharcik zeigt sich auch mit dem rundum in Rankweil zufrieden: „Mir gefällt es hier sehr gut. Trotz des Amateurbereichs ist hier wirklich alles sehr professionell. Es hat alles Hände und Füße. Es macht mir großen Spaß hier in Rankweil und will einen Beitrag leisten.“

Familie kommt nach Rankweil

Heute kommt seine Frau und die zwei Kinder nach Rankweil. Sieben Tage lang bleibt die Familie Kucharcik in Rankweil und wird das zweite Finalspiel am Sonntag (17.15 Uhr) live miterleben.

Günther W. Amann stellt noch klar: „In den VEHV Statuten ist vorgesehen, dass jeder Verein in der Vorarlbergliga zwei Nichtösterreicher melden darf bis zum 31. Jänner. Deshalb haben wir nichts verbotenes gemacht. Jeder jammert zwar über diese Verpflichtung, aber es waren wirklich Gründe die zur dieser Entscheidung führten. Mit Kopas, Gau, Nägele und Salzer war ein Quartett fast die ganze Saison verletzungsbedingt außer Gefecht und es bestand Handlungsbedarf.“

Mit der Verpflichtung von Tomas Kucharcik hat in der gesamten Mannschaft ein Motivationsschub stattgefunden und der Routinier hat dabei seinen Beitrag geleistet. Michal Kopas hat den kongenialen Partner gefunden. Kucharcik serviert Kopas den Puck mehrmals mustergültig in jeder Partie und das Traumduo passt perfekt zusammen.

Die Vorarlberger Fußball-Legende Franz Blümel (Motel Franz grillt) übernimmt Logis und Verpflegung vom HCR-„Glücksgriff“ Tomas Kucharcik.

ZUR PERSON

Tomas Kucharcik

Geboren: 10. Mai 1970

Staatsbürgerschaft: Tschechien

Größten Erfolge: 1999 Weltmeistertitel mit der Nationalmannschaft Tschechoslowakei, mehrfacher Nationalspieler in Tschechien, Legionär bei vielen europäischen Topklubs in Tschechoslowakei, Finnland, Deutschland, Italien, Norwegen, Slowakei und Österreich, Torgarantie und Assistgeber bei internationalen Spitzenvereinen, Führender der Eishockey-Vorarlbergliga in der Punkte- und Assist-Wertung, Vorarlberger Cupsieger mit HC Samina Rankweil

Sportliche Laufbahn: Toronto Maple Leafs (USA), Dukla Jihlava (Cze), HC Pilsen (Cze), HC Slavia Prag (Cze), Ässät Pori (Swe), HPK Hämeenlina (Swe), HC Znojemsti (Cze), Leksands (Cze), HC Ambri Piotta (CH), HC Forward Morges, Lukko Rauma (Swe), HK Nitra (Svk), HC Vestin (Cze), Sterzing (Ita), SSI Vipiteno (Ita), HC Benesov (Cze), EHC Freiburg (Ger), Kaltern (Ita), HC Samina Rankweil

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bleibt Weltmeister Tomas Kucharcik in Rankweil?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen