AA

Blair: Militärschlag auch ohne UNO

Großbritannien würde einen amerikanischen Militärschlag gegen den Irak auch ohne UNO-Mandat unterstützen. Auch die Zustimmung Schröders erachtet Blair nicht für notwendig.


Das sagte der britische Premierminister Tony Blair am Mittwoch vor Abgeordneten des Londoner Unterhauses. Eine Unterstützung gebe es auch angesichts einer „unvernünftigen Blockade“ einiger Länder im Weltsicherheitsrat.

Der britische Europaminister Denis MacShane hatte zuvor erklärt, der Sicherheitsrat werde auch ohne Deutschland einem Irak-Krieg zustimmen. „Die UNO wird ihre Pflichten in dieser Angelegenheit wahrnehmen und sicherstellen, dass Saddam Hussein nicht so weiter machen wird wie bisher,“ sagte MacShane am Mittwoch dem Rundfunksender BBC.

Bundeskanzler Gerhard Schröder hatte am Dienstag ausgeschlossen, dass Deutschland im Sicherheitsrat für einen Irak-Krieg stimmt. Auch Frankreich behält sich ein Veto gegen den Krieg vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Blair: Militärschlag auch ohne UNO
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.