AA

Bizau und nicht Bezau ist der neue Klub von Bekar

©vmh
Die Hinterwälder holen den Eigenbauspieler zurück

Eigenbauspieler Murat Bekar kehrt zum FC Bizau ins Bergstadion zurück. Nach den Stationen in Bezau und Egg wurde der 30-jährige Stürmer von den Hinterwäldern bis Sommer 2022 wieder unter Vertrag genommen. Der verlorene „Sohn“ ist wieder daheim in Bizau. Mit Bizau holt Murat Bekar in der Saison 2013/2014 den Meistertitel in der Vorarlbergliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Westliga.    

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bizau
  • Bizau und nicht Bezau ist der neue Klub von Bekar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen