Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bilderbogen vom zweiten Trainingstag Spanien im Montafon

Noch bis Donnerstag vormittag ist Europameister Spanien im Montafon.
Noch bis Donnerstag vormittag ist Europameister Spanien im Montafon. ©Thomas Knobel
Bilderbogen zweiter Trainingstag Spanien im Montafon

Schruns. Auch am zweiten Trainingstag meinte es der Wettergott nicht besonders gut mit den spanischen Fußballstars. Eine eineinhalbstündige Trainingseinheit (ohne Fernando Torres-Fitnessstudio) am Vormittag (Dienstag, 1. Juni) absolvierte das Team um Erfolgscoach Vicente del Bosque im Stadion Wagenweg in Schruns vor einer großen Medienschar und den beiden Trainern Peter Sallmayer (Viktoria Bregenz) und Hans Jürgen Trittinger (Altach Amateure). Verschiedene Aufwärmübungen, taktische Varianten für das Offensivspiel und Laufeinheiten standen dabei im Mittelpunkt. Am Dienstag abend (18 Uhr öffentlich) sowie zwei Trainingseinheiten am Mittwoch (eine Einheit am Abend ist öffentlich) bilden dann den Abschluss des viertägigen Trainingslagers des Europameister im Montafon. Am Donnerstag, 3. Juni folgt in Innsbruck für Spanien das Freundschaftsspiel gegen Südkorea und in Malaga (8. Juni) gibt es den letzten Test gegen Polen.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schruns
  • Bilderbogen vom zweiten Trainingstag Spanien im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen