Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bild gegen Vorurteile

Weltstar Sir Peter Ustinov und der Künstler Jörg Immendorff haben gemeinsam ein Bild gemalt, das zu Gunsten der „Stiftung gegen Vorurteile“ versteigert wird.

Die 60 Mal 70 Zentimeter grosse Buntstiftzeichnung heisst „St. Petersburg 2002“ und markiert den Start der Initiative auf europäischer Ebene. Die „Stiftung gegen Vorurteile“, die zur Ustinov-Stiftung gehört, soll dabei helfen, Vorurteile zwischen den Völkern, Religionen und Traditionen zu überwinden.

„Vorurteile trennen die Menschen, seit es Menschen gibt“, sagte Ustinov am Montag der Nachrichtenagentur AP. „Wenn wir in allen Bereichen der Gesellschaft und Politik Misstrauen und Vorurteile abbauen können, dann erreichen wir viel für den Frieden.“ So würden Diskriminierung, Ausländerfeindlichkeit und Religionsstreit reduziert.

Für seine neue Idee konnte der zweifache Oscar-Gewinner Ustinov auch den Sänger Udo Jürgens, Kulturstaatssekretär Julian Nida-Rümelin und Hamburgs neue Kultursenatorin Dana Horakova gewinnen. Das von Ustinov und Immendorf gemeinsam gemalte Bild steht für eine Wohltätigkeitsaktion zur Verfügung. „Ich habe in meinem Leben schon viele gute Initiativen unterstützt. Jetzt ist es an der Zeit, selbst etwas Besonderes zu tun, das alle Leute betrifft“, sagte Sir Peter. „Wo Ustinov drauf steht, ist auch Ustinov drin.“

Der Kampf gegen Vorurteilte werde „nicht verbissen und ernst erfolgen“, kündigte Ustinovs Bündnispartner Immendorff an. Die Menschen sollten auch mit Humor und Ironie auf die Unsinnigkeit von Vorurteilen hingewiesen werden. „Das kann Sir Peter ja in ausgezeichneter Weise“, sagte Immendorff. Wer die „Stiftung gegen Vorurteile“ unterstützen will, erreicht Ustinov unter der Email-Adresse incustinov@aol.com.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Bild gegen Vorurteile
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.