AA

Biker lassen Kinderaugen leuchten: Nikolaus auf Tour

Alle Videos
Joachim Mangard (VOL.AT) joachim.mangard@russmedia.com
Rene "Balu" Paluch und seine Freunde machen sich im Nikolaus-Kostüm jedes Jahr auf ihren Motorrädern auf, um in ganz Vorarlberg Geschenke zu verteilen.

Wer am Sonntag zwischen Bludenz und Bregenz auf den Vorarlberger Straßen unterwegs war, hat vielleicht ein paar besonders vorweihnachtliche Verkehrsteilnehmer getroffen.

Rene "Balu" Paluch und seine Freunde.

Rene "Balu" Paluch aus Göfis und seine Biker-Kollegen gehen jährlich als Nikolaus oder Weihnachtsmann verkleidet auf Tour, um Kindern eine kleine Freude zu machen. Damit zaubern sie dem ganzen Land ein kleines Lächeln aufs Gesicht.

Unterwegs auf dem Motorrad, im Nikolaus-Kostüm.

Aktion aus reiner Nächstenliebe

Rene und seine Frau Patricia Leitner, Bianca und Stephan Moosbrugger, Michael Auzinger und Raffael Studer machen die Nikolaus-Ausfahrt aus Eigenantrieb heraus und finanzieren die Geschenke und die ganze Tour aus eigener Tasche.

Hier beim Sunnahof in Göfis.

"Auch wenn es bei Temperaturen knapp um den Gefrierpunkt schon ziemlich kalt geworden ist, war es wieder eine wunderschöne Aktion. Das Feedback ist unglaublich, zahlreiche Autofahrer und Menschen, denen wir begegnet sind, haben uns gratuliert. Und besonders warm wird einem dann, wenn man in die strahlenden Kinderaugen blickt, wenn sie vom Nikolaus ein Geschenk bekommen", erzählt der Göfner abschließend. Dem kann man nur beipflichten, VOL.AT gratuliert zur herzerwärmenden Aktion der jungen Biker.

Bei diesen Temperaturen kam eine willkommene Wärmepause gerade recht.
Unterwegs auf Nikolaus-Mission im Ländle.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Biker lassen Kinderaugen leuchten: Nikolaus auf Tour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen