AA

BIFO-Messe in Hohenems: "Ich finde eine Arbeitsstelle, wenn ich mich anstrenge"

Hohenems - Über 50 Lehrberufe werden auf der BIFO-Messe im Wifi Hohenems vorgestellt. Das Motto lautet "informieren und ausprobieren".
Umfrage bei der BIFO-Messe
BIFO-Messe

Noch bis Samstag, 13 Uhr, können Schüler sich ein Bild über verschiedenste Berufe wie Spengler, Dachdecker, Einzelhandelskauffrau oder Molkereifachmann machen.

Beim Bereich Karosseriebautechnik können sich Mutige sogar in ein Auto setzten, das auf dem Dach landet.

Motivierte Jugendliche

Auf vier Stöcken können die Schüler Berufe kennenlernen, mit Ausbildnern, Lehrlingen und Bildungsfachleuten sprechen. Die Umfrageteilnehmer im VOL.AT-Video zeigen sich von der Vielfalt begeistert. Dennoch wissen sie, was sie wollen. Die meisten haben sich schon auf eine bestimmte Lehre festgelegt.

Nach seinen Zukunftsaussichten befragt, antwortet ein Schüler: “Es wird vielleicht nicht leicht. Aber ich finde eine Arbeitsstelle, wenn ich mich anstrenge.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • BIFO-Messe in Hohenems: "Ich finde eine Arbeitsstelle, wenn ich mich anstrenge"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen