AA

Beziehungsstreit löste Unfall aus

St. Anton - Der Beziehungsstreit eines Paares dürfte in der Nacht einen Verkehrsunfall in St. Anton im Montafon verursacht haben. Das Paar kam mit leichten Verletzungen davon.

Eine 20-jährige Autofahrerin war, vermutlich durch die Diskussion mit ihrem 24-jährigen Beifahrer, so abgelenkt, dass sie abrupt abbremsen musste.

Dadurch geriet das Auto ins Schleudern, stieß gegen eine Böschung und wurde dann wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert.

Durch den Aufprall öffnete sich die Beifahrertüre und der 24-Jährige stürzte auf die Straße.

Die Polizei geht davon aus, dass der 24-jährige Beifahrer entgegen seiner Angaben, nicht angegurtet war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Anton
  • Beziehungsstreit löste Unfall aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen