Bezauer Wirtschaftsschulen sind Oberstufen-Champion

Die Schülermannschaft von Rainer Zwischenbrugger gewann die Titelkämpfe ohne Niederlage und darf nach Traun fahren.

Nach einer dreijährigen Pause konnte die Oberstufen Fußballlandesmeisterschaft, bei besten Verhältnissen in der Emma&Eugen Arena in Dornbirn/Haselstauden durchgeführt werden. Die Schülermannschaft der BWS, betreut von Mag. Rainer Zwischenbrugger, sorgte dabei für eine Überraschung und konnte die diesjährige Schullandesmeisterschaft ohne Niederlage für sich entscheiden. In der Gruppenphase konnten sie sich mit einem 1:0 gegen BG Lustenau und HAK/HAS Lustenau durchsetzen und wurden mit einem abschließenden 0:0 Gruppensieger der Gruppe A. Den zweiten Platz der Gruppe konnte das BG Lustenau nach einem „Lustenauer-Schulderby“ gegen die HAK Lustenau für sich entscheiden. In der Gruppe B setzte sich die HTL Dornbirn mit 7 Punkten durch, gefolgt vom Sportgymnasium Dornbirn mit 6 Punkten.

Die Halbfinalpaarungen waren somit die Bezauer Wirtsschaftsschulen gegen das Sportgymnasium Dornbirn und die HTL Dornbirn gegen das BG Lustenau. Wobei beide Halbfinalspiele nach einem 0:0 im Elfmeterschießen entschieden wurden und das BG Lustenau, als auch die BWS die stärkeren Nerven bzw. das glücklichere Ende für sich behielten.

Im Spiel um Platz drei konnte sich das Sportgymnasium Dornbirn gegen die HTL Dornbirn mit einem 1:0 durchsetzen. Im letzten Spiel des Tages merkte man den Finalisten die Anstrengung eines langen Turniertages an und trotz eines Chancenplus und einem Lattenschuss für die Bezauer Wirtsschaftsschulen wurde auch hier der Sieg in einem Elfmeterschießen entschieden.  Den Bezauer Wirtsschaftsschulen gelang mit dem 10ten Schützen der Siegestreffer, damit gewannen sie mit einem Endergebnis von 8:7. Für die frisch gebackenen Oberstufenlandesmeister geht es nun vom 22. – 25.5.22 zu den Bundesmeisterschaften nach Obertraun, Oberösterreich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bezau
  • Bezauer Wirtschaftsschulen sind Oberstufen-Champion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen