Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bezauer Volksschüler erwiesen sich als erfolgreiche "Marathonläufer"

Die erfolgreichen "Marathonläufer" der VS Bezau.
Die erfolgreichen "Marathonläufer" der VS Bezau. ©Dietmar Fetz
VS Bezau "Marathon"

Im Rahmen des Projekts “Kindermarathon”, das von Christian Meusburger, der auch drei Trainingsnachmittage mit gestaltete, initiert wurde, gingen 20 Kinder der Volksschule Bezau am 2. Oktober in Bregenz an den Start.
Klassensieger
Dabei landete das Team der dritten Klassen auf dem siebten Platz in der Klassenwertung, jenes der vierten Klassen in der Gesamtwertung des “Knirpsmarathons” an zweiter Stelle und die Teilnehmer aus der zweiten Klasse durften sich über den Sieg in der Klassenwertung freuen.
Tolle Leistung
Eine ganz besondere Leistung schaffte Matteo Plangger, der nach einer Operation das ganze Frühjahr im Rollstuhl saß und daher danach besonderes intensiv trainieren musste. Günter Ernst von der Initiative “Vorarlberg bewegt” kam als Organisator des Kindermarathons eigens nach Bezau und überreichte den erfolgreichen Läufern die Pokale und Gutscheine. Abschließend waren sich jedenfalls alle Beteiligten einig: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei! (DIF)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Bezauer Volksschüler erwiesen sich als erfolgreiche "Marathonläufer"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen