Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bezau Beatz – das etwas andere Festival

arry Marte im Bezau Beatz Café in Bezau
arry Marte im Bezau Beatz Café in Bezau ©VOL.AT/Steurer
Bezau Beatz steht für Konzerte fernab des Mainstreams.
Bezau Beatz 2019

Eröffnet wurde das Festival im Bregenzerwald am Donnersag mit einem Konzert der Band Mostly Other People Do the Killing im Hotel Post in Bezau. Am Donnerstagabend stand das Peter Evans Ensemble in der Remise des Wälderbähnles auf der Bühne.

Als nächstes forderte die schlagkräftige Band Sudden Infant die Zuhörer heraus.

Das südkoreanische Quartett Near East, das schon beim London Jazz Festival aufgetreten ist, konnte dann am späten Abend mit einem facettenreichen Mix aus traditioneller Musik und abstrakten Klängen überzeugen.

Musik in Schönenbach

Am Freitag wurde musikalische Programm nach einer fulminanten Performance von Joke Lanz und Christian Weber (CH) in einer urigen Hütte in Schönenbach fortgesetzt. Im Anschluss legte sich Bode Wilson, das sind João Pedro Brandão (Saxophon und Flöte), Demian Cabaud (Kontrabass), Marcos Cavaleiro (Schlagzeug) ins Zeug.

Neben bekannten Namen wie dem Peter Evans Ensemble (USA) oder auch Größen der Vorarlberger Musikszene wie Singer-Songwriter Harry Marte, lässt Bezau Beatz auch genügend Raum für Bands wie Vula Viel (UK) oder dem Near East Quartett (Südkorea), für Musikformationen, die in ihrer Heimat etabliert und gewürdigt, aber hier noch unbekannt sind.

Kollektiver Genuss

Am Samstag, 10. August, stehen noch vielversprechende Konzerte von Santos Silva, Leni Stern 3, Alabaster De Plume und Vula Viel auf dem Programm. Wer gerne Kässpätzle isst und dazu Jazz hören möchte, ist bei der Veranstaltung „Jazzspätzle“ im Panoramarestaurant Baumgarten richtig aufgehoben. Das Trio Mani Nude wird bewegende, überraschende und sinnlich improvisierte Musik präsentieren.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bezau Beatz – das etwas andere Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen