Beyonce und Johnny sind schickste Stars

©AP
Beyonce, Jennifer Lopez und Gwen Stefani zählen zu den schicksten Frauen, bei den Männern sind es David Beckham, Johnny Depp und Brad Pitt.  

Auf der diesjährigen „Best & Worst Dressed“-Liste der Zeitschrift “People” stehen bei den weiblichen Stars außerdem Tom-Cruise-Ehefrau und Schauspielerin Katie Holmes sowie ihre Kolleginnen Penelope Cruz, Jessica Biel, Drew Barrymore und Oscar-Gewinnerin Reese Witherspoon. Sie alle hätten in diesem Jahr mit ihrem Gespür für Mode überzeugt, schreibt „People“.

Zu den am besten gekleideten Paaren zählt das Magazin Brad Pitt und seine Partnerin Angelina Jolie, Halle Berry und ihren Freund Gabriel Aubry sowie die Frischvermählten Eva Longoria und Tony Parker. Victoria Beckham, Kate Moss, die aus „Harry Potter“ bekannte Schauspielerin Emma Watson und die Freundin von Prinz William, Kate Middleton, zeichnen sich der Liste zufolge durch ein besonders mutiges Stilbewusstsein aus. Keine Chance auf eine positive Bewertung hatte dagegen unter anderen die Schauspielerin Sienna Miller mit schwarzen Hotpants und Strumpfhose. Auch Sängerin Avril Lavigne musste mit der Kombination Kleidchen und Kampfstiefel Kritik einstecken. Den schlechtesten Auftritt auf dem roten Teppich legten laut „People“ in diesem Jahr Janet Jackson und Kirsten Dunst hin.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Beyonce und Johnny sind schickste Stars
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen