AA

Bewegung im Film

Videoprojekt der Sport-Mittelschule
Videoprojekt der Sport-Mittelschule ©Elke Kager

Ein Video für die Internetplattform Youtube zu erstellen – das war die Vorgabe für die Schülerinnen und Schüler der 3c-Klasse der Sportmittelschule Nenzing. So ganz nebenbei und viel Spaß bei der Sache erlernten sie die Grundlagen der Videoarbeit sowie der kreativen Mediengestaltung kennen. Im Deutschunterricht wurde gemeinsam mit Lehrer Helmut Schlatter ein Konzept erstellt und gemeinsam mit Medienexperten Iwan Pasuchin aus Salzburg umgesetzt.

“Die Grundidee war, unterschiedliche Begabungen und Interessen im Bereich Sport in einem humorvollen Film zu zeigen. Dabei spielte die Kombination von Rhythmik durch Musik und Bewegung eine zentrale Rolle”, erläutert Helmut Schlatter. Ausgeschrieben wurde das Projekt vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur. Für alle, die das Video nun auch ansehen möchten – hier der Link zum Film: www.youtube.com/watch?v=9bjwqEncl5E.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Bewegung im Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen