AA

Bewährungsprobe für Jungprofi Dennis Wauch

Jungprofi Dennis Wauch (l.) steht vor einer Bewährungsprobe.
Jungprofi Dennis Wauch (l.) steht vor einer Bewährungsprobe. ©VOL.AT/Kaufmann
Hohenems. 19-jähriger Hohenemser fährt heuer erstmals im Profiradrennstall Team Vorarlberg und steht vor einem Lernjahr.
Jungspund vor einem Lernprozess

Er ist einer der hoffnungsvollsten Talente im Radsport für die Zukunft. Die Rede ist von Youngster Dennis Wauch. Der 19-jährige Hohenemser unterschrieb heuer einen gültigen Einjahresvertrag als Radprofi beim Team Vorarlberg und steht dort vor einer Bewährungsprobe. Dennoch hat der mehrfache österreichische Staatsmeister seine Ziele ganz klar definiert und die Latte sehr hoch gelegt. Beim Saisonopening im Rankweiler Radhaus wird sich Dennis Wauch am Freitag, 23. März, ab 13 Uhr, in den Dienst der eigentlichen Sache stellen und die Kids beim Probegalopp unterstützen.

Das wird ein schweres Stück Arbeit das erste Jahr in der Elite als Profi. Wie geht man damit um?

DENNIS WAUCH: Im Team Vorarlberg findet man die optimalen Voraussetzungen für den Radsport vor. Allerdings wird es eine schwierige Aufgabe. Alles ist aber Neuland und ohne Druck und Belastung fährt es sich leichter. Es wird ganz klar eine Lernsaison.

Was sind die konkreten Ziele für diese Saison?

WAUCH: Vor allem in den Traininseinheiten wird sehr hart an der Weiterentwicklung gearbeitet. Das Heimrennen in Nenzing am 20. Mai, das zum Tchibo-Cup zählt, ist sicher das Highlight. Längerfristiges Ziel ist der Olympiastart 2016, dafür gibt es seitens vom Land die volle Unterstützung.

ZUR PERSON

Dennis Wauch

Geboren: 7. Jänner 1993

Beruf: Schüler in der HAK Bregenz, Radprofi im Team Vorarlberg

Größten Erfolge: sechsfacher österreichischer Staatsmeister (Straße, Kriterium, Bahn), 24 Mal Medaillengewinner bei nationalen Titelkämpfen, zwei Starts an Weltcup Rundfahrten, 5. Etappenplatz bei der OÖ-Rundfahrt (Europacup), Profivertrag beim Team Vorarlberg

Lebensmotto: An kleinen Dingen sollte man sich nicht stoßen, wenn man zu großem auf dem Weg ist

Hobbies: Freunde treffen, Relaxen, das Leben genießen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bewährungsprobe für Jungprofi Dennis Wauch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen