Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besuche in den Kindergärten

Besuch im Kindergarten
Besuch im Kindergarten ©FC
Traditionell wurden am Rosenmontagvormittag die Hörbranzer Kindergärten und die Lebenshilfe besucht
Rosenmontagvormittag in Hörbranz

Sicher zu den emotionellsten Auftritten gehören die Besuche bei den Kindergärten und bei der Lebenshilfe. Die große Hörbranzer Faschingsgesellschaft machte sich geschlossen am Rosenmontagvormittag auf den Weg, um mit den Jüngsten im Ort Fasching zu feiern. In allen Kindergärten warteten Löwen, Cowboys, Indianer, Mammuts, Drachen und viele andere verkleidete Mäschgerle mit leuchtenden Augen auf den Faschingsbesuch. Unter den Klängen der Leiblachtaler Schalmeien, begleitet von der Kindergarde Hörbranz, den Hörbranzer Raubritter und dem großen Surfergefolge zog das amtierende Prinzenpaar Prinzessin Anita und Prinz Mario von Kindergarten zu Kindergarten. In allen Kinderbetreuungseinrichtungen wurde die Faschingsgilde herzlichst empfangen. Die Kinder hatten tolle Tänze und Spiele mit dem Prinzenpaar vorbereitet, die Zeit verging wie im Fluge. Auch in der Lebenshilfe wurde die lustige Gesellschaft erwartet, die Prinzenorden wurden übergeben und die Leiblachtaler Schalmeien sorgte für Stimmung. Anschließend konnten sich Musiker, Gefolge, Kindergarde, Raubritter und Faschingsregenten stärken.

Vielen dank an alle Organisatorinnen und Betreuerinnen, die sich mit viel Herz und Engagement mit den Kindern auf den Prinzenpaarbesuch vorbereitet und den Vormittag mit vielen unvergesslichen Eindrücken gestaltet haben!!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Besuche in den Kindergärten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen