Bester Bregenz Torschütze weg, neuer Stürmer ist da

©vmh
Veränderungen in der Kaderzusammenstellung von SW Bregenz sind schon weit fortgeschritten.
Bester SW Torschütze weg
NEU

Die Kaderzusammenstellung für das mit spannungsgeladene Frühjahr in der VN.at Eliteliga Vorarlberg läuft bei SW Bregenz auf Hochtouren. Es herrscht ein Kommen und Gehen. „Der Spieler hat Potenzial und ist in der Offensive wenn er topfit ist eine echte Verstärkung und Alternative“, sagt SW Bregenz Obmann Thomas Fricke. Mit dem Doppelstaatsbürger von Brasilien und Spanien Yuri Silva Gomez (23) haben die Schwarz-Weißen den fünften Neuzugang unter Dach und Fach gebracht. Der 23-jährige Stürmer war schon Anfang des Jahres 2019 als Wunschstürmer zu Bregenz gekommen aber zog sich im zweiten Testspiel damals einen Kreuzbandriss im Knie zu und konnte in seiner ersten Ära in der Vorarlberger Landeshauptstadt dann kein Spiel mehr bestreiten. Jetzt versucht Gomez zum zweiten Mal in Bregenz sein Können unter Beweis zu stellen. Zuletzt schnürte Gomez für den Vorarlbergligaklub VfB Bezau die Schuhe. Dafür verzeichnen die Bodenseestädter mit Solospitze Dennis Frank Blaser (25) schon den nächsten Abgang. Der Deutsche kehrt aufgrund von beruflichen Gründen zurück in seine Heimat. Blaser hat in dieser Herbstsaison sechs Treffer für die Schwarz-Weißen geschossen, am meisten aus Bregenzer Sicht. Abgang Nummer sechs in Bregenz ist Innenverteidiger Haris Handanagovic (23). 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bester Bregenz Torschütze weg, neuer Stürmer ist da
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen