AA

Bester Arbeitgeber Vorarlbergs: „Nicht nur Chef, sondern Freund“

Zahnarzt Dr. Reinhard Knoflach mit Petra Kathan, Nadja Medik, Anna Schmid und Sabine Brückler.
Zahnarzt Dr. Reinhard Knoflach mit Petra Kathan, Nadja Medik, Anna Schmid und Sabine Brückler. ©Marion Hofer
Kategorie 1/6: Fünf bis zehn Mitarbeiter - Praxis Dr. Knoflach ist Sieger in der Kategorie 5 bis 10 Mitarbeiter.


Noch sitzen Patienten im Wartezimmer von Zahnarzt Dr. Reinhard Knoflach, doch der nächste Praxisausflug steht unmittelbar bevor. Schon abends geht der Flieger nach Berlin, wo übers Wochenende ein Fortbildungsseminar stattfindet. Und wie immer bleibt das Team auch dieses Mal einen Tag länger, um vom besten Reiseleiter aller Zeiten die vergleichsweise junge Metropole gezeigt zu bekommen. „Unser Chef kennt in jeder Stadt die hippsten Sky-Bars“, verrät Petra Kathan, diplomierte Zahnarzt- und Prophylaxeassistentin und seit elfeinhalb Jahren Mitarbeiterin in der zahnmedizinischen Ordination in Götzis.

Sie und ihre Kolleginnen Nadja Medik, Anna Schmid und Sabine Brückler waren es auch, die an der anonymen Online-Mitarbeiterbefragung von Arbeiterkammer Vorarlberg und VOL.AT teilgenommen haben, um für ihren Chef die begehrte Trophäe, den Award „Bester Arbeitgeber Vorarlbergs 2017“, zu holen. „Wir wollen ihm damit beweisen, wie großartig er ist und danke sagen“, erklärt das Quartett, das eine ehrliche und authentische Begeisterung zeigt.

Gegenseitiges Geben und Nehmen

Doch nicht nur die gemeinsamen Weiterbildungs-Kurztrips schweißen Chef und Mitarbeiterinnen zusammen. Das familiäre Arbeitsklima, das gegenseitige Vertrauen und die Geduld, wenn es darum geht, Neues zu lernen, schätzen die jungen Assistentinnen sehr. „Dr. Knoflach ist nicht nur unser Chef, er ist unser Freund“, bestätigt auch die 25-jährige Nadja Medik, wie wichtig auch die Anteilnahme am persönlichen Leben der Angestellten ist. Ein Besuch im Krankenhaus, eine tröstende Umarmung bei Liebeskummer, oder einfach nur den stressigen Praxisalltag abends gemeinsam ausklingen lassen, sind Kleinigkeiten, die groß geschätzt werden. Im Gegenzug dazu ist es für die Mitarbeiterinnen selbstverständlich, im Bedarfsfall auch mal länger zu bleiben, kurzfristig für eine erkrankte Kollegin einzuspringen oder sich in Sachen Weiterbildung zu engagieren.

Sieg und Freudentaumel

Die Liste, warum es gerade ihr Chef, also Dr. Knoflach, verdient, bester Arbeitgeber Vorarlbergs zu werden, könnten die vier Assistentinnen noch unendlich weiterführen. Doch damit können sie getrost auf 2018 warten. Für dieses Jahr gehört die Trophäe ihnen. In der Arbeiterkammer in Feldkirch nahm der 51-jährige Zahnarzt den Award in der Kategorie fünf bis zehn Mitarbeiter entgegen, um dann mit seinem Team abzuheben: Dieses Mal jedoch im Freudentaumel.

PRAXIS DR. KNOFLACH
UNTERNEHMENSSITZ Götzis
MITARBEITER 6
SCHWERPUNKT Implantologie und die Anpassung der dazugehörigen prothetischen Versorgungen. Zwei Mal „Bester Arbeitgeber Vorarlbergs“
BEWERTUNG Der Teamgeist ist einzigartig. Es gilt: Einer für alle, alle für einen!

Kindervilla Löwenzahn

kindervilla
kindervilla

Leidenschaft für den Beruf. In Hard werden Kleinkinder in der MontessoriEinrichtung bestens betreut. Leiterin Gabi Fink kann auf hochmotivierte Mitarbeiter zählen, für die ihr Beruf Leidenschaft ist. Das Team funktioniert nicht nur, sondern harmoniert.

Die Einrichtung wurde 2010 eröffnet. AUSWERTUNG Achtsamer Umgang im Team und gelebtes Wir-Gefühl.

Dr. Hackspiel und Partner GMBH

dr-hackspiel
dr-hackspiel

Kompetenz mit Herz. Da die Bewertung ausschließlich die Mitarbeiter vornehmen, ist Thomas Hackspiel besonders stolz auf die Nominierung. Der Bregenzer bietet mit seinem Team seit 2005 kompetente Antworten auf Versicherungsfragen.

Zählt zu den größten eigentümergeführten Maklerunternehmen. AUSWERTUNG Wertschätzender Umgang.

Lichtfaktor

lichtfaktor
lichtfaktor

Strahlkraft eines tollen Teams. Das Unternehmen Lichtfactor mit Standorten in Feldkirch und Bürs beschäftigt fünf Mitarbeiter. Jeder hat seine Stärken, alle können ihre Ideen einbringen. Die Begeisterung für Licht ist auch für die Kunden spürbar.

Lichtfaktor wurde 1997 in Bürs gegründet. AUSWERTUNG Die Suche nach kreativen Lichtlösungen schweißt die Mitarbeiter zusammen.

Köb Schmierstoffe

koeb
koeb

Ein Betriebsklima wie geschmiert. Köb Schmierstoffe in Kennelbach ist ein Familienunternehmen, das von Günther Köb in dritter Generation geführt wird. Der familiäre Gedanke wird gelebt und bestätigt sich in der großen Zufriedenheit der sieben Mitarbeiter.

Größter Schmierstoffhändler im Land für nahezu die gesamte Großindustrie. AUSWERTUNG Das Motto, „Mitarbeiter sind das höchste Gut“, wird gelebt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bester Arbeitgeber Vorarlbergs: „Nicht nur Chef, sondern Freund“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen