Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besser es können und nicht brauchen ...

... als es brauchen und nicht können – Wing Tsun Selbstverteidigung

Instinktives Handeln Reaktionsschnell mit Wing Tsun

Von wegen der Stärkere gewinnt: Beim WingTsun machen technische Raffinesse und  Reaktionsvermögen den entscheidenden Unterschied

 

Welche Voraussetzungen sollte man mitbringen? 

Mit Wing Tsun kann jeder lernen, sich selbst zu verteidigen. Da die Übungen an die individuellen Voraussetzungen angepasst werden, ist das Training auch mit körperlichen Einschränkungen möglich.

 

Warum ist Wing Tsun gut für Frauen?

Wing Tsun zählt auf dem Gebiet der Selbstverteidigung zu den wirkungsvollsten Sportarten. Ein gutes Reaktionsvermögen ist hier viel wichtiger als reine Muskelkraft. Die Körpergröße oder die Statur sind ebenso nebensächlich. Beim Wing Tsun lernen Sie, wie Sie nicht vor Angst erstarren, sondern in Gefahrensituationen ganz automatisch mit der richtigen Technik reagieren.

 

Fazit: Da es beim Wing Tsun viel mehr auf die richtige Technik als auf rohe Kraft ankommt, lernen auch weniger kräftige Frauen, sich gegen größere Angreifer zur Wehr zu setzen. Beim Wing Tsun lernen Sie Top-Reflexe, mit denen Sie sich effektiv verteidigen und gleichzeitig körperlich fit halten können.

 

Warum soll ich anfangen WingTsun zu lernen?

Diese Frage muss sich jeder selbst stellen, aber hier mal einige Entscheidungshilfen.

  • Sie wollen lernen, wie man Selbstverteidigungs-Situationen schon vor
  • Entstehung körperlicher Gewalt durch Mimik, Gestik und Sprache entschärft.
  • Sie wollen sich aber im Notfall auch körperlich zur Wehr setzen können.
  • Sie wollen etwas lernen, dass nicht jedem Modetrend unterworfen ist
    und seit über 250 Jahren Bestand hat.
  • Sie haben Spaß an gemeinschaftlichem und partnerschaftlichem Lernen.
  • Sie wollen sich selbst neu kennen lernen und sich von ihren
    Fähigkeiten überraschen lassen.
  • Sie wollen eine Kampfkunst erlernen.

Für alle anderen gibt es keine Altersbeschränkung (in Hohenweiler ab 16Jahren). Da WingTsun aus natürlichen Bewegungen besteht und ohne Kraft und artistisches Geschick ausgeübt wird, kann es von jeder Person erlernt werden.

Wie lange braucht man, Wing Tsun zu erlernen?

WT- Meister wird man auch bei uns nicht über Nacht. Das ist abhängig vom persönlichen Einsatz, denn gerade beim WT heißt es learning by doing, d.h. soviel wie Übung macht den Meister. Aber bei einem zweimaligem Trainingsaufwand pro Woche kann man sich schon nach 6 Monaten gegen die gängigen Angriffe auf der Straße verteidigen.Man ist nicht wirklich ständig bedroht, aber mal angenommen, im Bus quetsch sich jemand neben sie. Oder im Supermarkt an der Kasse drängelt sich mal wieder jemand vor. Oder auf ihrem gewohnten Heimweg durch den Park ist neuerdings so eine Gruppe von Typen, die nur pöbeln im Sinn haben ….

Wie reagieren? Wegschauen, weggehen oder was sagen?Ganz zu schweigen von wirklich gefährlichen Situationen wie Überfälle und Schlägereien. Bei Frauen kommt noch berechtigter Weise die Angst vor sexuellen Übergriffen hinzu.

WT fängt da an, wo sie sich in Ihrer Freiheit  eingeschränkt fühlen. Mit WT lernen  sie, sich selbst zu behaupten, Ihre Grenzen zu ziehen und ggf. sich gegenüber Gewalt erfolgreich zur Wehr setzen.Durch das individuelle Training ist ein Einstieg jederzeit möglich – nähere Info unter wt.leiblachtal@a1.net oder 0664/3580098, Ort: Volksschule Hohenweiler

 

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Besser es können und nicht brauchen ...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen