Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Beslan gedenkt des Geiseldramas

Zwei Jahre nach dem blutigen Geiseldrama von Beslan gedenkt die südrussische Stadt ab Freitag der mehr als 300 Toten.

Die dreitägigen Gedenkfeiern beginnen um 7.15 Uhr MESZ – genau um die Zeit, als damals ein Geiselnehmerkommando in einer Schule der nordossetischen Stadt mehr als 1.100 Schüler, Eltern und Lehrer in seine Gewalt brachte.

Am 3. September 2004 beendeten Armee- und Eliteeinheiten die Geiselnahme in einer gewaltsamen Aktion. Amtlichen Angaben zufolge kamen 332 Menschen ums Leben, unter ihnen 186 Kinder. Außerdem starben 31 der 32 Geiselnehmer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Beslan gedenkt des Geiseldramas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen