AA

Besichtigung eines Permakulturgartens

OGV-Permakulturgartenteilnehmer in der Scheune von Margit Rusch
OGV-Permakulturgartenteilnehmer in der Scheune von Margit Rusch ©Bolter Kaspar

Grundgedanke ist ein Wirtschaften mit erneuerbaren Energien und naturnahen Stoffkreisläufen im Sinne einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Nutzung aller Ressourcen.

Nach diesen Grundsätzen arbeitet die passionierte Gärtnerin Margit Rusch aus Dornbirn. Mit dem Kauf eines Anwesens, in der Parzelle Bürgle, vor einigen Jahren, erfüllte sie sich einen langgehegten Wunsch.

Am Mittwoch, den 08. September 2010, hat sie unserem Verein die Gelegenheit gegeben, ihre Gartenanlage zu besichtigen. Trotz Regenwetter sind zahlreiche Mitglieder mitgefahren, um zu schauen, und den Erklärungen von Margit zuzuhören.

Zum Abschluss wurde dann in der Tenne noch Kuchen gegessen und Tee getrunken. Für interessierte ist zu erwähnen, dass bei ihr auch Gartengeräte in Kupferausführung erhältlich sind.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Besichtigung eines Permakulturgartens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen