Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Berufung zurückgewiesen: Mladic muss nach Den Haag

Das Belgrader Gericht hat die Berufung gegen die Überstellung Ratko Mladics zurückgewiesen. Der genaue Überstellungstermin soll geheim bleiben.
Berufung bei Gericht eingelangt

Das zuständige Belgrader Gericht hat die Berufung des bosnisch-serbischen mutmaßlichen Kriegsverbrechers RatkoMladic gegen seine Auslieferung an das UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zurückgewiesen. Die Gerichtssprecherin Dusica Ristic hat dies am Dienstag der staatlichen Presseagentur Tanjug gegenüber bestätigt.

Die Gerichtsentscheidung über die AuslieferungMladics sei somit rechtskräftig und sei der Justizministerin Snezana Malovic zur Bestätigung zugestellt worden, sagte Ristic weiter.

Den genauen Überstellungstermin wollen die Behörden geheim halten. Medien spekulieren, dass er nur noch Frage der Stunden sei und die Auslieferung wahrscheinlich in der Nacht erfolgen werde.

(Quelle. APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Berufung zurückgewiesen: Mladic muss nach Den Haag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen