AA

Berthold fehlten nur 19 Hundertstel Sekunden zum Sieg

Gargellen. Einen Tag nach seinem vierten Platz im ersten EC-Super-G in Val d’Isere fuhr der Gargellener Frederic Berthold am Mittwoch im zweiten Super-G auf das Podest. Der VSV-Läufer musste sich lediglich dem Schweizer Thomas Tumler um 0,19 Sekunden geschlagen geben.

In der Super-G-Gesamtwertung liegt Berthold mit 130 Punkten auf dem zweiten Platz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Berthold fehlten nur 19 Hundertstel Sekunden zum Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen