AA

Bern wird Austragungsort der EURO 2008

Bern wird fix einer der Austragungsorte in der Schweiz für die gemeinsam mit Österreich organisierte Fußball- Europameisterschaft 2008 werden.

Die Bürger der eidgenössischen Hauptstadt stimmten am Sonntag mit 17.122 zu 15.563 Stimmen (52,4 bzw. 47,6 Prozent) für einen Kredit von 5,6 Millionen Franken (3,38 Mio. Euro). Damit sollen die Kosten für Fanzonen, das Rahmenprogramm sowie die Bereiche Verkehr, Marketing und Projektorganisation finanziert werden. Die Wahlbeteiligung lag bei 42,22 Prozent. Passiert bei der Finanzierung auf Kantonsebene nicht völlig Unerwartetes, gehört Bern damit definitiv zu den acht Host Citys der EURO 2008. Wäre bei der Volksabstimmung ein Nein herausgekommen, wäre Bern und damit das neue “Stade de Suisse” als Austragungsort für die EURO 2008 ausgeschieden.

Bürgermeister Alexander Tschappat hatte mit einer derart engen Entscheidung gerechnet. “Ich bin nicht überrascht, dass es so knapp ausgegangen ist. Aber auch ein Schuss, der von der Stange ins Tor springt, ist ein Tor”, meinte Tschappat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fussball-EM
  • Bern wird Austragungsort der EURO 2008
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen