Berliner Zoo-Umsätze gingen 2008 zurück

Die "Knutomanie" um den berühmten Eisbären hat sich gelegt: Die Umsätze des Berliner Zoos sind im vergangenen Jahr im Vergleich zum "Knut-Jahr" 2007 um rund 24 Prozent zurückgegangen. Aktuelle Bilder von Knut 

Die Zoo AG rechne für 2008 mit Umsatzerlösen in Höhe von 14,172 Millionen Euro, 2007 waren es noch 18,571 Millionen Euro, wie die kaufmännische Direktorin, Gabriele Thöne, der “Berliner Morgenpost” (Montag) sagte. Man müsse allerdings das Jahr 2006 vor der Geburt des inzwischen zwei Jahre alten Eisbären zugrundelegen, sagte Thöne. Im Vergleich dazu seien die Umsätze um 14 Prozent höher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Berliner Zoo-Umsätze gingen 2008 zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen