Bereuter und Sperger schossen ihre Klubs ins Halbfinale

©Luggi Knobel
FFC Vorderland 1c, Alberschwende, SPG Leiblachtal und Bürs stehen in der Vorschlussrunde.

FUSSBALL

23. Uniqa VFV Cup Frauen, Viertelfinale

FC RW Rankweil 1b – SPG Leiblachtal 0:1 (0:1)

Tor: 30. 0:1 Theresa Leite

FFC Vorderland 1c – SPG SW Bregenz/FC Dornbirn 1b 6:1 (3:1)

Torfolge: 18. 1:0 Sarah Sperger, 30. 1:1 Sophie Winkler, 35. 2:1 Anja Schäfler, 40. 3:1 Sarah Sperger, 55. 4:1Anja Schäfler, 59. 5:1 Sarah Sperger (Freistoß), 78. 6:1 Michaela Walter (Foulelfmeter)

SPG Schlins/Nenzing – Holzbau Sohm FC Alberschwende 2:8 (1:3)

Torfolge: 17. 1:0 Vanessa Hackhofer, 32. 1:1 Angelina Pasqualini (Eigentor), 40. 1:2 Noreen Bereuter, 41. 1:3 Noreen Bereuter, 48. 1:4 Irina Schwendinger (Freistoß), 50. 1:5 Noreen Bereuter, 82. 1:6 Noreen Bereuter, 84. 1:7 Laura Schwendinger, 86. 1:8 Laura Schwendinger (Freistoß), 89. 2:8 Ida Amann (Freistoß)

Freilos: SK Bürs

Weitere Termine:

Halbfinale: 3./4. Mai 2022

Finale: 26. Mai 2022, 18 Uhr, in Hohenweiler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bereuter und Sperger schossen ihre Klubs ins Halbfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen