Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Berchtold, Baldauf und Herburger mit einer Leistungssteigerung

Jasmin Berchtold, Aurelius Herburger und Dominik Baldauf zeigten sich deutlich verbessert.
Jasmin Berchtold, Aurelius Herburger und Dominik Baldauf zeigten sich deutlich verbessert. ©VOL.AT/Hartinger
Egg/Schwarzenberg/Sulzberg. Die für den SC Egg startende Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold hat am Wochenende beim COC in Chamonix neuerlich ihr bestes FIS-Ergebnis verbessert. Bei Dominik Baldauf und Aurelius Herburger gab es eine deutliche Leistungssteigerung.

Berchtold erreichte als Jugendläuferin in der U20-Kategorie im Sprint (Skating) den 20. Platz, im 5 km Klassischbewerb lief die Bregenzerwälderin auf dem 14. Rang und erzielte mit 107,51 FIS-Punkten ihr bestes Karriereergebnis. Im 10 km Skating-Bewerb klassierte sich die 16-Jährige auf Rang 28.

Die beiden Sulzberger Aurelius Herburger und Dominik Baldauf erreichten im Sprint mit den Rängen 16 bzw. 26 ihre besten Ergebnisse.

Jasmin Berchtold, SC Egg, Damen U20 (Jasmin ist noch Jugendläuferin)
Sprint Skating – 22. Rang;
5 km Einzellanglauf Klassisch – 14. Rang, Rückstand 1:12,9 Minuten, bislang bestes FIS-Ergebnis mit 107,51 Punkten;
10 km Einzellanglauf Skating – 28. Rang, Rückstand 2:42,3, 130,77 FIS-Punkte;

Aurelius Herburger, SV Sulzberg, Herrenklasse
Sprint Skating – 16. Rang (26. in der Qualifikation)
15 km Einzellanglauf Klassisch – 32. Rang, Rückstand 2:39,7, 70,85 FIS-Punkte
18,7 km Einzellanglauf Skating – 36. Rang, Rückstand 2:05,1, 54.69 FIS-Punkte bedeutete das bislang beste Saisonergebnis;

Dominik Baldauf, SV Sulzberg, Herrenklasse
Sprint Skating – 26. Rang (14. in der Qualifikation)
15 km Einzellanglauf Klassisch – 51. Rang, Rückstand 3:44,8, 92,79 FIS-Punkte
18,7 km Einzellanglauf Skating – 41. Rang, Rückstand 2:18,4, 58,79 FIS-Punkte bedeutete das bislang beste Saisonergebnis;

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Berchtold, Baldauf und Herburger mit einer Leistungssteigerung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen