Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Benefiz-Kochabend erfreute Gästerunde

Viktorsberg - "Kleines kann Großes bewirken." Unter diesem Motto hatte das Team des Hotels Viktor mit Geschäftsführer Armin Hotz sowie Küchenchef Boris Voplakal und Mitstreitern in der Hotelküche wie Nikolaj Breuss und Christian Gruber zu einem Benefizabend in ihr Haus geladen.
Benefizabend im Hotel Viktor

Mit dem Erlös eines fünfgängigen Feinschmeckermenüs, das Lehrlinge des Hauses servierten, wurde der 2009 von betroffenen Patienten aus der Taufe gehobene Verein „Tuberöse Sklerose Complex Mitanand“ unterstützt.

Geladene Gäste begeistert

Hotelgeschäftsführer Armin Hotz und Jeanette Bobos, selbst Mutter eines betroffenen Kindes, konnten zum Festmahl zahlreiche Gäste, darunter Landtagsvizepräsidentin Gabriele Nussbaumer oder Annemarie Ruegg von der Propstei St. Gerold, Christopher Grabher (Frucht Express) mit Mareike Helmes, Kinderarzt Werner Amann und Hilde Kopf als Vertreterin der „Frühförderstelle Sehsam“ an den festlich gedeckten Tischen im Hotel willkommen heißen. Auch Physiotherapeut Thijs Niesten, der Feldkircher Versicherungsexperte Peter Kollmann mit Ulrike sowie Öffentlichkeitsarbeiter Martin Kopf (Marketing Lebenshilfe) und Ingrid Moll zeigten sich begeistert von den servierten Gaumenfreuden aus Küche und Keller und genossen den Abend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Benefiz-Kochabend erfreute Gästerunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen