AA

Beliebter und spritziger Elektro-Kleinwagen

Am Samstag, 1. Oktober, findet der 1. Vorarlberger E-Mobilitätstag von Illwerke VKW und VN statt.

Schwarzach. (VN-bem) Eines haben die meisten E-Autos gemeinsam, so unterschiedlich sie auch in der Silhoutte daherkommen: Tritt man leicht aufs Gas, drückt die Kraft einen in den Sitz. Das spritzige Fahrverhalten kommt bei immer mehr Vorarlbergern gut an. Als Modellregion Österreichs für E-Mobilität geht Vorarlberg mit gutem Beispiel voran. Wer eine große Auswahl an E-Autos verschiedener Hersteller vergleichen und probefahren möchte, ist beim 1. Vorarlberger E-Mobilitätstag von Illwerke VKW und VN genau richtig. Vorab kann sich jeder online auf VOL.AT anmelden und für den Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 16 Uhr auf dem Gelände von Illwerke VKW in Bregenz das Wunsch-Elektroauto für eine Testfahrt reservieren.

E-Autos starten durch
Christoph Marte ist Verkaufsleiter beim Renault Autohaus Walter Malin GmbH und von der E-Mobilität begeistert: „Die Zulassungszahlen sprechen für sich, heuer wurden bisher von unserem Autohaus über 80 Elektrofahrzeuge ausgeliefert, E-Mobilität boomt!“ Vor Ort können beim 1. Vorarlberger E-Mobilitätstag Elektroautos von Tesla Model S, BMW i3, Mercedes B 250 e, VW e-Golf, Renault Zoe und Nissan LEAF gefahren werden. „Beim Renault Zoe ist elektrischer Fahrspaß zu einem leistbaren Preis garantiert, durch das Batterieleasing wird das Risiko Batterie minimiert“, ist Thomas Breuss, Verkaufsberater vom Renault Autohaus Walter Malin GmbH, überzeugt. Das Energieeffizienzsystem Range OptimiZEr, das beim Re­nault Zoe zum Einsatz kommt, verwaltet den Verbrauch unter allen Bedingungen für eine optimierte Reichweite bis zu 240 Kilometern.

1. Vorarlberger E-Mobilitätstag

Samstag, 1. Oktober, 10 bis 16 Uhr, Illwerke-VKW-Gelände, Weidachstraße 6, Bregenz; Testfahrten und Ausstellung E-Autos; Anmelden unter probefahrt.vol.at oder unter 05572 501 306

Programm für Groß und Klein:

  • Bewirtung, Segway- und E-Scooter-Testfahrt
  • Elektrokartbahn, ferngesteuerte E-Autos, Zauberin
  • Bitte um Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Preise: unter anderem eine Woche Nissan LEAF, E-Scooter

Die Serie „Energie für unser Leben“ ist eine redaktionell unabhängige Serie der VN mit Unterstützung von Illwerke VKW

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Energie
  • Beliebter und spritziger Elektro-Kleinwagen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.