AA

Belgien: Dutroux hat vor Gericht das Wort

Im Prozess gegen Marc Dutroux erhält der mutmaßliche Kindermörder voraussichtlich am heutigen Mittwoch zum letzten Mal das Wort.

Nach mehr als drei Monaten steht das Verfahren vor dem Schwurgericht im südbelgischen Arlon damit kurz vor der Urteilsfindung. Erwartet wird, dass der 47-jährige Dutroux am Nachmittag spricht.

Im Anschluss können auch die drei Mitangeklagten, darunter seine Ex-Frau Michelle Martin, vor den zwölf Geschworenen ihre Schlussfolgerungen ziehen. Dutroux ist angeklagt, 1995 und 1996 sechs Mädchen im Alter von acht bis 19 Jahren entführt und vergewaltigt zu haben, von denen vier starben. Ihm droht lebenslange Haft. Das Urteil wird in zwei Wochen erwartet, rund acht Jahre nach Dutroux’ Festnahme.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Belgien: Dutroux hat vor Gericht das Wort
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen