Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Beim Höttges, liebes Christkind ...

Ester & Erik scheinen ab sofort bei Höttges – zum Wohnen schön!

Inseln aus Licht: Handgezogene Kerzen aus Dänemark sind wie eine Reise zu uns selbst: Ein Schein aus mildem Licht, tanzende Schatten und ein Meer an Farben.

Lichtblick

Aus Dänemark kommt eine Lichtquelle, die Immergleiches in den Schatten stellt: handgezogene Kerzen von Ester & Erik. Die beiden starteten ihre Manufaktur 1987, inzwischen sind ihre Kerzen Kult: leuchtende Farben, organisch elegante Designs, exklusive Strahlkraft.

Lichtfest

Die Formen reichen von zylindrischen Kerzen über Kegelkerzen bis zu Spitz- oder Stumpenkerzen. Die monochrom gehaltenen Wachswerke gibt’s in einem großen Farbreigen. Alle Kerzen von Ester & Erik sind selbstverlöschend, brennen mit schöner, ruhiger Flamme und werden sorgfältig in Seidenpapier eingepackt. Speziell zu Weihnachten sehnen wir uns ja alle nach dem stillen, magischen Leuchten. Viele schöne, stimmungsvolle und besondere Accessoires bei Höttges.

Bring bis zum 23. 12. einen kleinen Christbaumschmuck mit (Kugel, Stern, Glocke, ...) und häng ihn auf den großen Baum in unserem Showroom. Dann gewinnst du vielleicht ein super Style-Teil für dein Wohnzimmer. Und darfst dich freuen, wenn am 24. 12. das Höttges-Christkind anruft!

Höttges-Showroom
Rhomberg’s Fabrik
Färbergasse 15
T 05572 22175
www.hoettges.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Beim Höttges, liebes Christkind ...
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.