AA

Bei Abbrucharbeiten vom Dachstuhl gestürzt

©BilderBox
Eichenberg - Ein 43-jähriger Mann ist am Samstag Mittag in Eichenberg vom Dachstuhl eines Abbruchhauses gestürzt.

Am Samstag gegen 13.00 Uhr war ein 43 Jahre alter Mann aus Scheidegg auf einer Baustelle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Eichenberg mit Abbrucharbeiten an einem Holzdachstuhl beschäftigt. Als er ein kurzes Stück frei über einen Querbalken lief, um eine Krankette zu befestigen, verlor er aus unbekannter Ursache das Gleichgewicht und stürzte in der Folge etwa sechs Meter hinunter auf einen Bretterboden. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Aufgrund der exponierten Lage des Unfallortes wurde neben dem Rettungswagen der Rettungshubschrauber angefordert. Nach der Erstversorgung und Stabilisierung wurde der Verletzte mit dem Hubschrauber ins LKH Bregenz eingeliefert, berichtet die Sicherheistdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Eichenberg
  • Bei Abbrucharbeiten vom Dachstuhl gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen