AA

Beheizbare Klobrillen

Bei ihrem ersten Japan-Besuch seit zwölf Jahren hat US-Popdiva Madonna ihre Liebe zu skurrilen japanischen Erfindungen offenbart.

“Ich habe die beheizten Klobrillen vermisst”, sagte die Sängerin am Mittwoch vor hunderten Journalisten in Tokio. Überhaupt sei sie schon immer von japanischer Kultur fasziniert gewesen, japanische Musik, Mode und Kampfkunst hätten einige ihrer Videos und Bühnenshows inspiriert.

Japanisches Essen liebe sie derart, dass ihre japanische Köchin sie überall hin begleiten müsse. Auch die Männer im Land der aufgehenden Sonne finde sie „so süߓ, hauchte Madonna auf die entsprechende Frage eines männlichen Journalisten.

Die 47-Jährige war in Tokio, um Werbung für ihr neues Album „Confessions On A Dance Floor“ zu machen, das in Japan aus dem Stand auf Platz eins geschossen war. Vor Fotografen posierte sie mit 70er-Jahre-Föhnwelle, bordeauxfarbenem Top, Glitzer-Pumphose und kniehohen Schnürstiefeln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Beheizbare Klobrillen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen