AA

Begeisterung für Weltspiele-Tag

Groß und Klein hatte Gaude am Kinderspieltag des Familienteams.
Groß und Klein hatte Gaude am Kinderspieltag des Familienteams. ©Harald Hronek
Kinderspieltag Bludesch

(amp) Die Wetterkapriolen machten den Veranstaltern vom “Familien- und Integrationsteam” mit Hannes Pfefferkorn, Doris Hammerer, Vroni Müller, Ann-Susann Dietze, Christine und Monika Müller einen Strich durch die Rechnung des als Openair geplanten Spielefestes. Kurzfristig musste man in den Volksschulturnsaal ausweichen. Die Begeisterung der Kinder für das Angebot am “Weltspiele-Tag” war jedoch ungebrochen. Trampolinspringen, Röhrenkriechen, Seilhüpfen, Ballspielen, Face Painting, Traktor fahren: das Angebot des im Rahmen “Familiengerechte Gemeinde” initiierten Spielefestes führte unterschiedlichste Alters- und Kulturgruppen zusammen. Für Bürgermeister Michael Tinkhauser einmal mehr Bestätigung: “Kinder gehören in die Mitte”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Begeisterung für Weltspiele-Tag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen