AA

Bechter und Brenner in Pozza auf den Rängen fünf und sechs

Erneut starke Leistungen der Vorarlberger Alpin-Sportler im Europacup. Im Nachtslalom von Pozza (Italien) belegte Patrick Bechter aus Dornbirn den fünften Rang, der Warther Hannes Brenner klassierte sich knapp dahinter auf Rang sechs.

Das Ländle-Duo wurde nur von den weltcuperprobten Hargin und Brolenius (beide Schweden), Herbst (Österreich) und Razzoli (Italien).

 

Der dritte Vorarlberger am Start, Bernhard Graf (Dornbirn) schied im ersten Lauf aus. (Quelle: VSV)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bechter und Brenner in Pozza auf den Rängen fünf und sechs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen