AA

Beautyabend für Menschen mit Behinderung

Stefanie Kleber (li.) und Tamara Halder (re.) mit den Teilnehmerinnen am Beautyabend.
Stefanie Kleber (li.) und Tamara Halder (re.) mit den Teilnehmerinnen am Beautyabend.

Krumbach. Im Rahmen des Projekts „Spagat“, das vom Vorarlberger Institut für Sozialdienste ins Leben gerufen wurde, um Menschen mit geistiger Beeinträchtigung ins Berufsleben zu integrieren, veranstalteten die Friseurinnen Stefanie Kleber und Tamara Halder von „Die Frisur“ in Krumbach einen Beautyabend.
Dabei bekamen die Teilnehmerinnen wertvolle Tipps für´s Schminken, Frisieren und die Maniküre. „Die Freude und Begeisterung, mit der die Spagat-Klientinnen bei der Sache sind, ist das Schönste am ganzen Projekt“, so Stefanie Kleber. In nächster Zeit werden drei weitere solche Abende stattfinden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • Beautyabend für Menschen mit Behinderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen