AA

Bädersommer-Finale in Hard

Höhepunkt der dritten Bädersommer-Staffel war das große Finalturnier, das am vergangenen Sonntag (4. - 6. August) im Harder Strandbad über die Bühne ging.

Von den 27 geplanten Veranstaltungen des Raiffeisen Club Beachvolley Bädersommer 07 sind in diesem Sommer nur zwei Veranstaltungstage „baden gegangen“. Somit sorgte das Bädersommerteam an 25 sonnigen Sommertagen für Spaß, Action und einzigartige Beachvolleyballatmosphäre.

Der Raiffeisen Club Beachvolley Bädersommer tourte durch das ganze Land. Von der KickOff Station „Waldbad Enz“ in Dornbirn tourte der Bus ins Freibad Götzis, nach Feldkirch ins Erlebnis Waldbad und ins Strandbad Bregenz. Nach der Gymnastradapause wurde in Windeseile ins Aquarena St. Gallenkirch, ins Val Blu in Bludenz und ins Alpenbad Montafon in Schruns gekurvt. Nach drei Stationen im Vorarlberger Oberland zog das Team dann wieder nach Norden und verbrachte im Parkbad Lustenau und zu guter letzt im Strandbad in Hard sechs erlebnisreiche Bädersommertage.

Höhepunkt der dritten Bädersommerstaffel war das große Finalturnier, das am vergangenen Sonntag im Harder Strandbad über die Bühne ging. Von 10 – 14 Uhr hatten Kinder und Eltern nocheinmal die Möglichkeit, praktische Preise wie Rucksäcke, Badematten und Beachvolleybälle abzuräumen. Am Nachmittag stieg dann das große Quattro-Mixed Finale. Zu gewinnen gab es unter anderem eine Käsknöpflepartie für 10 Personen, zwei Gutscheine für einen Jahresbedarf an Pfannergetränken (das sind sage und schreibe jeweils 150 Liter!), Essensgutscheine mit einem Gesamtwert von 280 Euro und 5×40 Gutscheine für Musikdownloads bei I-tunes.

Der Raiffeisen Club Beachvolley Bädersommer 07 ist nun passé. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, an Sponsoren und freiwillige Helfer – der Raiffeisen Club Beachvolley Bädersommer 07 mit euch war super!

Die Stationen im Überblick
JUNI

8. – 10. Juni: Waldbad Enz Dornbirn
15. – 17. Juni: Freibad “In der Riebe” Götzis
22. – 24. Juni: Erlebnis-Waldbad Feldkirch
29. Juni – 1. Juli: Strandbad Bregenz

JULI
17. – 19. Juli: Aquarena St. Gallenkirch
20. – 22. Juli: Val Blu Bludenz
24. – 26. Juli: Alpenbad Montafon
27. – 29. Juli: Parkbad Lustenau

AUGUSTDie Sponsoren
Raiffeisen Club Vorarlberg
Vorarlberg Milch
Pfanner
Land Vorarlberg
Vorarlberg Tourismus
VKW

Die Veranstalter
Für die Durchführung verantwortlich
Volleyball Club Dornbirn
C/O Oliver Lerch
Burggasse 12/6
6714 Nüziders
Fon: +43 650/888 0 888

Für das Marketing, Sponsoren und Kooperationen verantwortlich
sportZ – Mag. Wolfgang Ziegler
Anzengrubergasse 5
3400 Klosterneuburg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Bädersommer-Finale in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen