Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauwirtschaft blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Schwarzach - Die Konjunkturlokomotive Bau ist in diesem Jahr in Schwung gekommen. Eine gute Bilanz gibt es in allen Bereichen mit Ausnahme des Tiefbaus.

Mit einem erfreulichen Aufwärtstrend in beinahe allen Bereichen konnte die heimische Bauwirtschaft maßgeblich zur positiven Konturentwicklung beitragen. Einziger Wehrmutstropfen: Der Wohnbau, der laut Innungsmeister Franz Drexel in den kommenden Jahre durch die per 1. Jänner 2008 in Kraft tretende Bautechnikverordnung in eine schwierige Situation kommen könnte.

Die bereits zur Tradition gewordene „Blitzumfrage“, die zum Jahresende unter Vorarlbergs Bauunternehmern durchgeführte wird, gibt auch heuer wieder eine aktuelle Übersicht über die Entwicklungen der Branche: 56 Prozent der Befragten bewerteten dabei die momentane Auftragssituation im Vergleich zu 2006 als gleich bleibend oder sogar besser. Dem kommenden Jahr stehen Brancheinsider allerdings aufgrund der immer kurzfristigeren Auftragsvergabe teilweise skeptisch gegenüber: 59 Prozent schätzen die Auftragssituation für das 1. Halbjahr 2008 im Vergleich zu heuer besser oder gleich bleibend ein, 41 Prozent der Befragten erwarten sich Rückgänge.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bauwirtschaft blickt auf erfolgreiches Jahr zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen