Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baumeister mit Faustfeuerwaffe bedroht: Verdächtiger in NÖ gefasst

Verdächtiger nach Drohung mit Faustfeuerwaffe in NÖ gefasst
Verdächtiger nach Drohung mit Faustfeuerwaffe in NÖ gefasst ©APA (Sujet)
Ein Baumeister wurde in Wien-Umgebung von einem stark alkoholisierten Mann mit einer Faustfeuerwaffe bedroht. Der Mann flüchtete in Richtung Wien und konnte von der Polizei gschnappt werden.
Baumeister mit Waffe bedroht

Wie berichtet, bedrohte am Dienstag, den 26. März in Maria Lanzendorf, im Bezirk Wien-Umgebung ein “ausgeschriebener, alkoholisierter und gewalttätiger” Mann einen Baumeister mit einer Faustfeuerwaffe. Der Beschuldigte sei in der Folge mit einem Auto geflüchtet.

Beamte des Eko-Cobra haben noch am Abend einen Mann festgenommen. Der 48-Jährige galt als gefährlich, zumal er laut Polizei auch von einer ausländischen Justizbehörde gesucht wurde. Nach ihm war zuvor stundenlang gefahndet worden.

Mann nach Drohung mit Faustfeuerwaffe gefasst

Der polnische Baumeister (50) gab der Polizei zufolge an, bei Renovierungsarbeiten an einem Haus in Maria Lanzendorf von einem Bewohner bedroht worden zu sein. Die Waffe sei einer Pistole ähnlich gewesen. Der Beschuldigte, ein 48 Jahre alter Bosnier, habe ihm zu verstehen gegeben: “Ja genau, schleich dich von meinem Grundstück, sonst erschieße ich dich!”

Anschließend flüchtete der Verdächtige mit seinem grünen Jeep Cherokee. Eine Fahndung verlief vorerst negativ, der Aufenthalt des Gesuchten wurde jedoch durch eine Handypeilung lokalisiert. Wegen der Gefährlichkeit des Mannes wurde auch die Cobra verständigt. Beamte des Einsatzkommandos nahmen den 48-Jährigen schließlich um 19.10 Uhr in seinem Wohnhaus fest. Die Waffe wurde sichergestellt. Der Beschuldigte wird nach Abschluss der Erhebungen in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert, so die Polizei.

(Red./APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Baumeister mit Faustfeuerwaffe bedroht: Verdächtiger in NÖ gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen