AA

Bau einer Kräuterspirale

Kräuterspirale von Katharina und Kurt Metzler
Kräuterspirale von Katharina und Kurt Metzler ©Bolter Kaspar

Dem Angebot des OGV Alberschwende, eine Kräuterspirale unter fachkundiger Anleitung mit Margit Rusch aus Dornbirn zu bauen, sind am Samstagnachmittag, den 15. Mai 2010 eine überaus große Anzahl von interessierten Personen gefolgt.

Zusammenkunft und Kursort war die Gartenanlage von Katharina und Kurt Metzler in Müselbach. Durch die guten Vorbereitungen der Hausbesitzer, der notwendigen Materialien und Schutz vor Regen der Teilnehmer, konnte den Bau nichts mehr stoppen.

Die Kursleiterin Margit Rusch, bekannt für Gartenplanungen nach Permakulturprinzipien, Gartenführungen u. Vorträge unter dem Arbeitsmotto “Natur, Garten u. Design”, verstand es bestens, die über 25 Kursteilnehmer aktiv beim Aufbau der Spirale mitwirken zu lassen. So war innerhalb kurzer Zeit, durch die gemeinsame Zusammenarbeit, das Gartenobjekt fertiggestellt.

Ein besonderer Dank gilt dem Ehepaar Metzler für das zur Verfügung Stellen zum Bau und für die anschließende Bewirtung in ihrer Garage, bzw. Agnes Sohm, die das Organisatorische durchführte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Bau einer Kräuterspirale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen