AA

Baskets feiern klaren Sieg

Die Baskets Feldkirch haben für die nächste Überraschung im Meister-Play-off der Basketball-Bundesliga gesorgt. Die nächsten Spiele am Sonntag bestreiten die Baskets zu Hause, die Dornbirn Lions in Wien.

Die Vorarlberger gewannen am Donnerstag das Heimspiel gegen die Traiskirchen Lions und fügten den Niederösterreichern die erste Play-off- Niederlage zu. Den Grundstein zum zweiten Sieg in Folge legten die Baskets im ersten und zu Beginn des zweiten Viertels. Kurz nach Beginn des zweiten Abschnitts hatten die Vorarlberger eine Führung von 42:21 herausgespielt. Zur Pause lagen die Baskets mit plus 31 Punkten in Front. Ende des dritten Viertels hatten sich die Lions den Rückstand halbiert. Mit 69:84 ging es in den Schlussabschnitt, in dem die Vorarlberger den Vorsprung über die Runden retteten. Drei Minuten vor dem Ende hatten die Baskets die 100-Punkte-Schallmauer durchbrochen, schickten die Lions letztendlich mit 113:96 nach Hause. “Wir haben sehr stark begonnen, das war wie aus einem Guß. Das war wahrscheinlich die beste erste Halbzeit von uns in der laufenden Saison. Es läuft wieder”, sagte Baskets-Pressesprecher Patrick Maier. Am Sonntag sind die Wörthersee Piraten zu Gast in Feldkirch.

Basketball-Bundesliga – Meister-Play-off:

Baskets Feldkirch – Traiskirchen Lions: 113:96 (68:37)
Beste Werfer: Grum 32, Josipovic 27, Barley 18, Williams 17, Stegnjaic 14 bzw. Geisler 27, Vay 21, Vickery 17, Oresansky 11

Feldkirch Baskets – Wörthersee Piraten
Sonntag, 18.30 Uhr

Dornbirn Lions gastieren in Wien
Die Dornbirn Lions gastieren am Sonntag bei den Basket Clubs of Vienna. Der Meister der 2. Bundesliga ist gut in die Play-offs gestartet und hat bereits zwei Spiele gewonnen. Das Hauptaugenmerk werden die Lions auf Stephan Stazic legen. Der ehemalige österreichische Teamspieler ist das Herz der Wiener und kann an guten Tagen Spiele im Alleingang entscheiden. Daneben haben die Gastgeber mit King, Watson und Agba drei starke Legionäre in ihren Reihen. Bei den Lions will man die Scharte der Heimniederlage gegen Fürstenfeld ausmerzen und mit einem Sieg wieder Kurs Richtung Klassenerhalt nehmen. Coach Dieckelman rechnet mit einem schweren Spiel: “Wir wollen dieses Spiel unbedingt gewinnen und müssen dafür von Beginn an das Tempo kontrollieren. Entscheidend wird wohl sein, wer mit dem Druck besser umgehen kann.“

Auf-/Abstiegs-Play-off . 4. Spieltag:

BC Vienna – ABC Dornbirn Lions
Sonntag, 17.00 Uhr, MZH Mollardgasse

Links zum Thema:
ÖBL
Metafund Baskets Feldkirch
ABC Dornbirn Lions

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Baskets feiern klaren Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen