Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baseball Bundesländer Cup in Feldkirch

Das Team Vorarlberg siegte beim Bundesländer-Cup
Das Team Vorarlberg siegte beim Bundesländer-Cup ©Huber
Das Team Vorarlberg sicherte sich den Bundesländer-Cup (U15)  in Feldkirch. In einem spannenden Turnier bei dem Teams aus Wien, Niederösterreich und Vorarlberg angetreten sind konnten am Ende die Gastgeber über einen knappen Sieg jubeln.
Bundesländer-Cup in Feldkirch

Alle drei Teams konnten je zwei Spiele für sich entscheiden, was die Angelegenheit extrem spannend machte. So rauchten bei den Verantwortlichen ordentlich die Köpfe, musste der Endstand doch mehrmals nachgerechnet werden. Trotz zweier Auftaktniederlagen reichten so dem Team Vorarlberg am Ende zwei Siege, 6:4 gegen das Team Wien  und ein 7:3 gegen Niederösterreich.

Von den Feldkirch Cardinals waren folgende Spieler dabei: Marius und Mortiz Widemschek, Roger Ritter, Lukas Bickel, Beni Saler, Edwin Rosenberger und Luca Beck

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Baseball Bundesländer Cup in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen