Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baldauf kommt mit Sieg dem Ziel Olympia näher

©Privat
Badminton-Ass Elisabeth Baldauf (BC Union Egg) im Damen-Einzel und David Obernosterer/Elisabeth Baldauf (Raiffeisen UBSC Wolfurt/BC Union Egg) im Mixed-Doppel triumphierten beim Turnier in Havanna/Kuba.

Das Finale im Damen-Einzel war eine klare Angelegenheit für Elisabeth Baldauf (BWF 73). Die 25-jährige Eggerin setzte sich gegen Daniela Macias aus Peru mit 21:11 und 21:14 durch und holte ihren vierten Einzel-Titel in der Olympia-Quali, die im Mai 2015 begonnen hat und Anfang Mai 2016 enden wird. Die ÖBV-Kaderspielerin steht nun bei insgesamt fünf internationalen Turniersiegen im Damen-Einzel. „Mit diesem Turniersieg ist eine große Last von mir abgefallen. Ich freue mich sehr, allerdings geht die Olympia-Quali noch bis Anfang Mai. Der Turniersieg war ein wichtiger Schritt – bei den Damen ist jedoch alles so eng beieinander, ich muss bis zum Ende fokussiert bleiben“, sagte Baldauf.

Baldauf konnte sich doppelt freuen, denn sie reüssierte auch im Mixed-Doppel an der Seite von David Obernosterer – das Ländle-Duo bezwang Bjorn Seguin/Mariana Ugalde (USA/MEX) mit 21:12 und 21:12. Bereits in der letzten Woche blieben Obernosterer/Baldauf im Finale von Kingston/Jamaika gegen die Paarung aus den USA und Mexiko siegreich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Baldauf kommt mit Sieg dem Ziel Olympia näher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen