Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Bäumle“ und „Berg“ laden in Lochau zum großen Funkenabbrennen

Das traditionelle Funkenabbrennen in Lochau am See bzw. am Berg wird auch für die Kinder jedes Jahr zum besonderen Erlebnis.
Das traditionelle Funkenabbrennen in Lochau am See bzw. am Berg wird auch für die Kinder jedes Jahr zum besonderen Erlebnis. ©Schallert
Lochau. Auch in Lochau sind am kommenden Wochenende die Funkenbauer an der Arbeit. So laden die heimischen Faschings- und Funkenzünfte Bäumle und Berg wieder zum eindrucksvollen Funkenerlebnis.
„Bäumle“ und „Berg“ laden in Lochau zum Funkenabbrennen (Symbolfotos 2019)

Bäumler Funken am See am Samstag

Im Lochauer Schwarzbad direkt am See startet die Bäumler Funkenzunft das „Funkenabbrennen“ am Samstag, dem 29. Februar, um 18.30 Uhr mit dem Kinderfackelzug und dem Kinderfunken. Um 19.30 Uhr wird dann mit einem Feuerwerk der große Funken angezündet. Neben den verschiedensten „Funkenspezialitäten aus der Funkenküche“ sorgen der Musikverein Lochau sowie ein Auftritt der Krampus- und Perchtengruppe „Breagazer Bodaseetüfl“ für zusätzliche Unterhaltung und die gute Stimmung unter den Funkenbesuchern.

Berger Funken am Buchenberg am Sonntag

Am Funkensonntag, dem 1. März, brennt die Berger Funkenzunft am Buchenberg um 19 Uhr den Kinderfunken bzw. um 19.30 Uhr den großen Funken ab. Dies inmitten der traumhaften Kulisse am Buchenberg mit Blick weit über den Bodensee.

Mehr wissen – Funkentermine in Lochau

Samstag, 29. Februar, 18.30 Uhr

Beim Funkenabbrennen in der Parzelle Bäumle im Schwarzbad direkt am Bodenseeufer treffen sich um 18.15 Uhr die Kinder zum Fackelzug mit Entzündung des Kinderfunkens. Um 19.30 Uhr wird mit einem Feuerwerk der große Funken angezündet. Der Musikverein Lochau sowie ein Auftritt der Krampus- und Perchtengruppe „Breagazer Bodaseetüfl“ sorgen für zusätzliche Unterhaltung und die gute Stimmung unter den Funkenbesuchern.

Sonntag, 1. März, 19 Uhr

Funkenabbrennen in der Parzelle Berg am Funkenplatz beim Hotel „Fritsch Am Berg“ mit dem Kinderfunken um 19 Uhr und dem traditionellen Sechskantfunken um 19.30 Uhr, dies inmitten der traumhaften Kulisse am Buchenberg mit Blick weit über den Bodensee.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Funken
  • „Bäumle“ und „Berg“ laden in Lochau zum großen Funkenabbrennen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen