Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bäuerinnenausflug

Hutmuseum Lindenberg
Hutmuseum Lindenberg ©privat
Wie kam es dazu, dass ein kleines Nest Namens "Lindenberg" gleich im benachbarten Deutschland zum Kleinparis der Hutmode im vergangenen Jahrhundert genannt wurte?
Hutmuseum Lindenberg

Eine Gruppe interessierter Frauen aus Bildstein machte sich am heißesten Tag des Jahres, am 31.7. – so die Aussage des Führenden – auf die Suche nach der Antwort zu dieser Frage. Gerade die Frauen wurden bei der Hutflechterei ausgenutzt und sind von den Händlern oftmals über den Tisch gezogen worden. Das waren keine “guten alten Zeiten”.

Da Hüte immer mehr und mehr aus der Mode kamen, fiel auch das Imperium der Hutmacherei in Lindenberg in sich zusammen.

Nach der Führung hatten wir uns einen Kaffee und Kuchen im Städtle verdient. Beim Erholungsgebiet “Waldsee” machten wir noch eine kurze Pause bevor wir im Berghof “Stadler” in Möggers bei sehr guten Essen und wunderbarem Ausblick den Nachmittag ausklingen liessen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Bäuerinnenausflug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen