AA

Badminton: Bertsch und Baldauf in Finnland

Von Freitag bis Sonntag findet in Vantaa das nächste Badminton Europe Junior Circuit-Turnier U19 statt.

Aus Vorarlberg werden Matthias Bertsch (UNION BSC Dornbirn) und Elisabeth Baldauf (UBC Egg) am Start sein. Alexandra Mathis (UBSC Wolfurt) spielt den U17-Bewerb. Erstmals wird das österreichische Nationalteam in Finnland dieses Turnier bestreiten.

Matthias Bertsch und Elisabeth Baldauf werden natürlich wieder versuchen ein Topresultat zu erreichen. Die Auslosung verspricht sehr viele neue Gegner. Beide sind im Mixedddoppel auf Nr. 1 gesetzt. Im Damen- und Herrendoppel sind beide mit ihren Partnern Belinda Heber aus Klagenfurt bzw. Luka Wraber aus Wr.Neustadt auf Platz 2 gesetzt. Im Herreneinzel ist Matthias Bertsch zudem noch auf 3/4 gesetzt.

In der Badminton Europe Junior Circuit Rangliste lieben beide im Mixeddoppel auf Rang 2. Im Herrendoppel liegt Matthias Bertsch mit seinem slowenischen Kollegen Matevz Bajuk (dieser spielt nicht in Finnland) weiterhin klar auf Platz 1. Im Damendoppel führt Elisabeth Baldauf mit ihrer Kärntner Partnerin Belinda Heber die Rangliste an.

Im Dameneinzel liegt Elisabeth Baldauf auf dem 5. Rang und Matthias Bertsch auf Platz 5.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Badminton: Bertsch und Baldauf in Finnland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen