Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

B21: Pensionistin verlor Kontrolle über ihr Fahrzeug

Am Donnerstagnachmittag verlor eine Pensionistin auf der B21 die Kontrolle über ihr Fahrzeug.
Am Donnerstagnachmittag verlor eine Pensionistin auf der B21 die Kontrolle über ihr Fahrzeug. ©Einsatzdoku
Zu einer Sperre der B21 ist es wegen eines schweren Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag gekommen. Eine Pensionistin hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustdt geflogen.
Bilder von der Unfallstelle

Gegen 16 Uhr verlor eine Pensionistin aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und verursachte so den schweren Verkehrsunfall. Ihr Pkw kam auf der B21 im Bereich Markt Piesting am Dach zum Liegen. Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. Die Feuerwehr Markt Piesting führte die Bergungsarbeiten an der Unfallstelle durch, für die Dauer des Einsatzes musste die B21 gesperrt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • B21: Pensionistin verlor Kontrolle über ihr Fahrzeug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen